Schülerprojekte

02. November 2011

Filzengel beim Adventsmarkt

Hilfe für Schule in Nepal

Die 10jährige Charma aus Nepal freut sich: bald  kann sie eine richtige Schule besuchen.
Helfen sollen dabei Filzengel aus Prien. Die Idee kommt von einer Schülerin der achten Klasse, die darüber ihre Projektarbeit schreiben wird. Sie möchte ihre selbstgemachten Filzengel aus Märchenwolle beim großen Adventsmarkt unserer Schule am 19. November 2011 verkaufen.

08. Februar 2011

Globali – was? oder: Die rote Jacke

Ein Theaterprojekt der 10. Klasse

Die Globalisierung steht im Mittelpunkt eines Theaterstückes, das am 18. Februar 2011 seine Uraufführung im Kleinen Kursaal in Prien erleben wird. Die Schirmherrschaft hat der Bürgermeister der Gemeinde Prien, Jürgen Seifert, übernommen.

26. Januar 2011

"Ideen-Initiatve-Zukunft"

Der Wettbewerb von dm und UNESCO für Ideen und Projekte für die Welt von morgen – Alle Projekte aus unserer Schule sind nominiert!

Herzlichen Glückwunsch: alle Projekte aus unserer Schule, die an dem großen Wettbewerb "Ideen-Initiative-Zukunft" teilgenommen haben, wurden nominiert und gewinnen in diesem ersten Schritt 250 Euro!  Dazu anregen, sich Gedanken zur Nachhaltigkeit zu machen – das ist das Ziel von dm und der Deutschen UNESCO-Kommission.

12. Juni 2005

Schule in Bewegung

"Schule in Bewegung" – mit diesem Projekt hat es unsere Schule im Sommer 2005 im bundesweiten Wettbewerb der Jugendinitiative "Kinder zum Olymp!" der Kulturstiftung der Länder in Berlin im Bereich Tanz und Theater unter die ersten 15 geschafft. Eine ganze Schule tanzte. Was mit einer kleinen Hip-Hop Gruppe als Initiative einer Mutter begann, steckte alle an: jede Klasse studierte einen Tanz ein, um zum Gelingen dieses Projektes beizutragen und alle zusammen lernten die Zigeuner-Polka.

 
© 2018 Freie Waldorfschule Chiemgau & graphicfactory