Öffentliche Veranstaltungen

16. November
Friday
20:00

Leben in der digitalen Welt: ein Aufruf zur Entwicklung neuer menschlicher Fähigkeiten

Location: LKZ Prien, Joseph-von-Fraunhoferstr. 9

Jede technische Entwicklung ruft die Menschheit auf, etwas Neues zu lernen: Unter dem Stichwort "Digitalisierung" erleben wir eine der großen kulturellen Umwälzungen in unserer Zeit. Die Reaktionen darauf reichen von Besorgnis bis Faszination und öffentlichem Druck. – In dem Vortrag sollen nicht nur die Gefahren dieser Technologien angeschaut werden, sondern auch gefragt werden, was daran gelernt werden kann, wie man diese kulturelle Herausforderung auch positiv annehmen kann.
Referent: Johannes Kühl, 
Leiter der naturwissenschaftlichn Sektion der Freien Hochschule für Geisteswissenschaft am Goetheanum, Dornach.
Eintritt 10 €, Schüler 5 €

16. November
Friday
20:00

Eurythmie Aufführung der 8. Klassen

Location: Chiemsee-Saal Prien

Eurythmie, das Fach mit Alleinstellungsmerkmal an den Waldorfschulen, vereint Sprache bzw. Musik mit Bewegung.
Im Unterricht der 8. Klassen wurde in den letzten Wochen in drei Gruppen an verschiedenen Texten und Kompositionen aus Klassik und Moderne geübt. Auch die Stabübungen, welche als Geschicklichkeitstrainig eingestuft werden können, standen im Mittelpunkt.
So entstand ein circa 60-minütiges Programm, zu welchem hiermit herzlich eingeladen wird. 
Zur Aufführung kommen unter anderem: 

  • Thema und 7 Variationen von W. A. Mozart "Ah, vous dirai-je maman"
  • Der Heideknabe von Fr. Hebbel
  • Ragtime von S. Joplin

Eintritt frei, um einen Unkostenbeitrag wird gebeten.

19. November
Monday
19:30

Mitgliederversammlung Waldorfschulverein

Location: Mehrzweckraum des Neubaus

 

24. November
Saturday
12:30 Uhr

Adventsmarkt

Location: Freie Waldorfschule und Waldorfkindergarten

In die Zauberwelt der Adventszeit möchte die Freie Waldorfschule Chiemgau auch in diesem Jahr mit ihrem traditionellen und überregional bekannten Adventsmarkt entführen. Das ganze Schulhaus und der Waldorfkindergarten sind dann nicht wieder zu erkennen. In den Klassenräumen der Schule erwarten Groß und Klein die verschiedensten Darbietungen: Kleine Konzerte, Schifferlblasen, der Kinderladen, Kerzenziehen, Adventskränze zum selber binden und vieles mehr. Mit einem Stempelpass können die Kinder selbstständig an den Aktivitäten teilnehmen und das Kindercafé besuchen. 
Beliebt bei Groß und Klein ist das Buch-Antiquariat, zum Stöbern darf man bis ins Dachgeschoss des Altbaus. Auch der Second Hand Laden für Kleidung und Spielwaren hat sich in den beiden letzten Jahren etabliert.  
Für Geschenke kann man in Läden von mehr als 60 Künstlerinnen und Künstlern aus der Region sowie in den Läden der Waldorfkindergärten des Chiemgaus fündig werden. Aufwändig ist in kleinen Cafés, an Essensständen, der Salatbar und dem Würstelverkauf für das leibliche Wohl gesorgt. Alles natürlich in Bioqualität.
Im Kindergarten ist das Programm auf die ganz kleinen Gäste abgestimmt. Dort erwartet die Kinder das Puppenspiel, das Lebkuchen verzieren und ein Café. Zusammen mit einer Ausstellung über den Unterricht an der Waldorfschule wird auch ein Einblick in die Waldorfpädagogik gegeben.
Die Türen schließen um 18:30 Uhr.

07. December
Friday
20:00

Das Wesen der Anthroposophie – eine Weihnachtsbotschaft

Location: LKZ Prien, Joseph-von-Fraunhoferstr. 9

Das Wesen der Anthroposophie ist ein Wesen, selber in einem historischen Inkarnationsprozess. Es hat daher einen vorgeburtlichen, quasi kosmischen Zustand; hat einen Empfängnisprozess und seine Geburt. Anthroposoph sein heißt demnach: Teilhaben an einem Inkarnationsprozess.

Referent: Marcus Schneider, Basel
Co-Leitung der Akademie für anthroposophische Pädagogik in Dornach, Vorsitzender des Paracelsus-Zweiges Basel. Internationale Vortragstätigkeit. Pianist. Autor.
Eintritt 10 €, Schüler 5 €
12. December
Wednesday
18:00

Weihnachtskonzert

Location: König-Ludwig-Saal, Prien

Das jährliche Adventskonzert der Schule mit Beiträgen der Unter- und Mittelstufenorchester, sowie des Mittelstufenchors und des Sinfonischem Orchesters findet statt.

Die Schüler freuen sich über regen Besuch.

26. January
Saturday
19:00

Das spirituelle Erbe des Chiemgau

Location: Fraueninsel, Turnhalle

Referent: Marcus Schneider
Eintritt 10 €
Für die Hinfahrt steht das Linienboot zur Verfügung, die Rückfahrt wird organisiert, dieses ist beides kostenpflichtig. Nähere Informationen zur Anmeldung finden Sie in Kürze auf dieser Website.

27. January
Sunday
19:00

Seher-Christ-Arzt. Rudolf Steiner als Fortsetzers des Paracelsus

Location: Fraueninsel, Turnhalle
Referent: Marcus Schneider
Eintritt 10 €
Für die Hinfahrt steht das Linienboot zur Verfügung, die Rückfahrt wird organisiert, dieses ist beides kostenpflichtig. Nähere Informationen zur Anmeldung finden Sie in Kürze auf dieser Website.
28. January
Monday
19:00

Ein Leben für den Geist – Ehrefried Pfeiffer und die Rundfilter-Chromatografie

Location: Fraueninsel, Turnhalle

Referent: Thomas Wimmer

Eintritt 10 €
Für die Hinfahrt steht das Linienboot zur Verfügung, die Rückfahrt wird organisiert, dieses ist beides kostenpflichtig. Nähere Informationen zur Anmeldung finden Sie in Kürze auf dieser Website.
29. January
Tuesday
19:00

Benjamin Franklin – Erfinder -Staatsmann – Vordenker des Gartenbauunterrichts

Location: Fraueninsel, Turnhalle

Referent: Ernst-Christian Demisch

Eintritt 10 €
Für die Hinfahrt steht das Linienboot zur Verfügung, die Rückfahrt wird organisiert, dieses ist beides kostenpflichtig. Nähere Informationen zur Anmeldung finden Sie in Kürze auf dieser Website.
 
© 2018 Freie Waldorfschule Chiemgau & graphicfactory