Handarbeitslehrer (m/w/d) zum Schuljahr 2024/2025 gesucht

Die Freie Waldorfschule Chiemgau in Prien ist als zweizügige Schule eine der größten Waldorfschulen in Bayern. Die Entwicklung des Kindes zu beobachten und zu verstehen ist die Grundlage für die Arbeit der Waldorfpädagogik. Der Unterricht fördert Initiative, Selbstvertrauen, praktische Aufgabenbewältigung, lösungsorientiertes Denken, Verantwortung und Teamfähigkeit. Vertrauen in sich selbst und in die Welt bilden den Boden für eine Erziehung zur Freiheit und für lebenslanges Lernen. Die Schule liegt im Herzen des Chiemgaus zwischen Kampenwand und Chiemsee und blickt auf eine über 40-jährige Erfahrung zurück.

Wir suchen für das Schuljahr 2024/25 eine Handarbeitslehrkraft (m/w/d), die begeistert und engagiert unsere Kinder der 1.- 6. Klassen im Fach Handarbeit unterrichten möchte.
Sie wollen gerne und professionell mit Kindern arbeiten, bringen Liebe für die Handarbeit mit, möchten die Waldorfpädagogik lebendig gestalten und sich mit Ihren Ideen in der Selbstverwaltung einbringen?
Dann sind Sie bei uns richtig und wir freuen uns auf Ihre Bewerbung als Handarbeitslehrer (m/w/d).

Ihre Aufgaben als Handarbeitslehrer (m/w/d) ab 01.08.2023 gesucht

Häkeln im Handarbeitsunterricht Unterstufe

Häkeln im Handarbeitsunterricht Unterstufe

  • Unterricht in den Klassen 1-6
  • Freude am Anleiten und Begleiten der Herstellung von Werkstücken
  • Vermittlung von künstlerischer Farb- und Formgestaltung

Das bringen Sie mit

  • Neugier auf Kinder unserer Zeit, für die Sie einen gesunden Lern- und Lebensort gestalten möchten
  • Freude, Kinder bei der Herstellung von Werkstücken anzuleiten
  • Eine einschlägige Berufsausbildung, idealerweise mit Meisterqualifikation bzw. eine Ausbildung zum Handarbeitslehrer (m/w/d)
  • Identifikation mit der Waldorfpädagogik und die Bereitschaft zur Ausbildung in diesem Bereich
  • Fertigkeit in den unterschiedlichen Handarbeitstechniken, die im Waldorflehrplan vorgesehen sind

Das bieten wir unseren Lehrkräften für Handarbeit (m/w/d)

  • Ein offenes, fröhliches Kollegium, bei dem Beruf und Berufung aufeinandertreffen
  • Ein angenehmes Arbeitsklima
  • Eine lange Beschäftigungsperspektive
  • Arbeiten im wunderschönen Erholungsgebiet Chiemgau mit vielfältigen kulturellen und sportlichen Angeboten
  • Eine selbstverwaltete Schule mit der Möglichkeit, eigenen Ideen einzubringen
  • Förderung Ihrer persönlichen und fachlichen Entwicklung
  • Individuell abgestimmte Einarbeitung und Mentoring sowie eine Stundenentlastung, um einen guten Start in den Lehrberuf an unserer Schule zu ermöglichen
  • Marktgerechte Vergütung nach unserer hausinternen Gehaltsordnung
  • Vorsorge für Ihren Ruhestand durch eine betriebliche Altersvorsorge
  • Eine Krankenzusatzversicherung
  • Einen monatlichen Gutschein in Höhe von 43,-€
  • Zuschuss zu Vermögenswirksamen Leistungen
  • Schulgeldermäßigung für Ihre eigenen Kinder bei Besuch der Freien Waldorfschule Chiemgau

Sie haben Fragen zu unserer Stelle als Handarbeitslehrer (m/w/d)?

Bei Fragen können Sie sich auch gerne telefonisch an Nicole Wagner wenden: 08051-965589-44.

Möchten Sie die nächsten Jahre mit uns die Schule gestalten? Dann bewerben Sie sich per Post oder per E-Mail als Geschichtslehrer (m/w/d)!

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung

Freie Waldorfschule Chiemgau
Personalkreis
Bernauer Straße 34
83209 Prien am Chiemsee

personal@waldorfschule-chiemgau.de

Art der Anstellung
Teilzeit
Start Anstellung
01.08.2024
Branche
Bildungswesen
Arbeitsort
Bernauer Straße 34, Prien, Bayern, 83209, Deutschland
Dauer der Anstellung
unbefristet
Arbeitszeiten
Nach Stundenplan
Veröffentlichungsdatum
22.12.2023
Close modal window